Erfolg bei den Geisel Privathotels

Willkommen in unserer Familie

Geisel Privathotels ist ein Münchener Familienunternehmen, das bereits in der vierten Generation mit viel Engagement und großer Leidenschaft geführt wird. Wir sind unabhängig und weltweit bestens vernetzt. Mit einem breit gefächerten Portfolio, vom Designhotel bis zum Luxushotel, über 400 Mitarbeitern und zwei renommierten Sterne-Restaurants besetzen wir in München eine unvergleichbare Position.

 

Die Lebensqualität in unserer Stadt ist hoch. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viele Vorteile und Vergünstigungen.


Erfolgs-Stories

Harald Bruischütz - Director of Business Development

Harald Bruischütz Revenue Manager

Mit Engagement, Know-how und Fleiß in eine leitende Position: Nach erfolgreicher Ausbildung zum Hotelfachmann sammelte Harald Bruischütz zunächst als Reservierungsmitarbeiter Erfahrung, übernahm später die Leitung der Abteilung und kümmerte sich als Revenue Manager um die gesamte Preispolitik aller Geisel Hotels.Seit Dezember 2016 ist er als Director of Business Development für die zukunftsweisenden Neueröffnungen der Geisel Privathotels verantwortlich.

Thomas Rethage - Manager anna hotel

„Zurück in die Zukunft“ scheint sein Motto zu sein: Nachdem er seine Ausbildung zum Restaurantkaufmann absolviert hatte, wurde Thomas Rethage als Chef de Rang in der Geisel´s Vinothek übernommen und war dort bald stellvertretender Restaurantleiter. Dann ging er nach Kanada, zu einer Heli-Skiing-Company als stellvertretender F&B Manager. 2011 kehrte er zurück und übernahm als Betriebsleiter die Führung des anna restaurants. Der unermüdliche Einsatz von Herrn Rethage führte schließlich im September 2015 zur Beförderung zum Hotelmanager.

Tohru Nakamura - Küchenchef Geisels Werneckhof

Tohru Nakamura Küchenchef Geisels Werneckhof

Der gebürtige Münchner mit deutsch-japanischen Wurzeln startete seine Kochlehre im Hotel Königshof unter Martin Fauster und sammelte bereits als Jung-Koch begehrte Auszeichnungen wie "Deutscher Jugendmeister" ein. Später ging er ins Ausland, unter anderem in den Niederlanden, arbeitete als Souschef in verschiedenen Top-Adressen Japans und landete dann wieder bei Geisel. Seit April 2013 ist er Küchenchef in Geisels Werneckhof und konnte sich innerhalb kürzester Zeit zwei Sterne und 18 Gault Millau Punkte erkochen.


Auszeichnungen

Folgende renommierte Auszeichnungen wurden uns in den letzten Jahren verliehen. 

Auszeichnung

Preisgeber

Jahr

Preisträger

2 Sterne

Guide Michelin

2016

Geisels Werneckhof - Tohru Nakamura

1 Stern

Guide Michelin

2016

Restaurant Königshof - Martin Fauster

18 Punkte

Gault Millau

2016

Geisels Werneckhof - Tohru Nakamura

18 Punkte

Gault Millau

2016

Restaurant Königshof - Martin Fauster

4,5 F

Der Feinschmecker

2016

Geisels Werneckhof - Tohru Nakamura

3,5 F

Der Feinschmecker

2016

Restaurant Königshof - Martin Fauster

4 Kochlöffel

Aral Schlemmer Altas

2016

Geisels Werneckhof - Tohru Nakamura

4 Kochlöffel

Aral Schlemmer Altas

2016

Restaurant Königshof - Martin Fauster

Unternehmer des Jahres

CSU München

2015

Carl, Michael & Stephan Geisel

Hospitality HR Award

DHA / First Class

2013

Geisel Privathotels

Hoteliers des Jahres

AHGZ

2008

Geisel Privathotels


Engagement aus Verantwortung (CSR)

CSR - Geisel Privathotels

Wie leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne der Corporate Social Responsibility (CSR)? Als familiengeführtes Privatunternehmen sehen wir in allen täglichen Aktivitäten und Entscheidungen den Menschen im Mittelpunkt. Dabei achten wir sorgsam darauf, unser Engagement für die Mitarbeiter in Einklang mit unserer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt zu bringen. Dies ist kein Marketingbekenntnis, sondern fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie, die von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelebt wird. 

 

Während internationale Hotelketten vom Trend zur Standardisierung geprägt sind, kann Geisel Privathotels flexibel auf die konkreten Belange vor Ort und die Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter eingehen. Jedes einzelne Hotel und jedes Restaurant setzt sich aktiv für Maßnahmen zu mehr Nachhaltigkeit ein. Dabei finden wir zu individuellen Lösungen, wie sie bei einer zentral gesteuerten Nachhaltigkeitspolitik nicht möglich wären. 

 

 

Mit diesem Anspruch gehen wir auch neue Herausforderungen entschlossen an: Zusammen mit der Firma KATE und TourCert haben wir am Projekt CSR-Zertifizierung für die Hotellerie teilgenommen – und auf Anhieb eine wertvolle Auszeichnung erhalten. „Wir sind stolz, dass die Geisel Privathotels als erste Unterkünfte weltweit mit dem TourCert-Gütesiegel ausgezeichnet worden sind. Dies ist eine Bestätigung dafür, dass wir uns auf dem richtigen Weg zu einer strategischen CSR-Verankerung im gesamten Unternehmen befinden”, bekräftigt Florian Weiss, CSR Beauftragter der Geisel Privathotels.

 

Mehr Informationen

FRAGEN?